Lerninhalte 

       Management- & Führungstrainer (IHK)


               Die Trainerausbildung zum Management- und Führungstrainer (IHK) beschäftigt sich neben den 
               Inhalten von klassischen Trainerausbildungen mit Lernfeldern, die für die Durchführung von 
               Führungstrainings, Managementmeetings und Führungskräftecoachings und Changeprozessen 
               wichtig und notwendig sind. Alle 
Inhalte werden handlungsorientiert und praxisnah vermittelt. 
               Neben den klassischen Inhalten einer Trainerausbildung (siehe Trainer & Coach) werden folgende
               Lernfelder behandelt: 

1. Mitarbeiterführung
Sie lernen Elemente und Techniken der Mitarbeiterführung kennen. Sie können dasTrainingsmaßnahmen 
entwickeln  und umsetzen.

2. Teamwork und Managementworkshops
Sie lernen die wichtigsten Grundlagen für Zusammmenarbeit im Team kennen, erlernen die Techniken
des Projektmanagements und können Trainings zur Teambildung und zum Projektmanagement 
entwickeln und durchführen. Sie können Tagungen, Workshops, Strategiemeetings und Konferenzen
moderieren.

3. Coaching & Facilitating
Sie lernen Fachkräfte, Führungskräfte und Gruppen zu coachen. Sie können Konflikte im Spannungsfeld
zwischen Vorgesetzten, Kollegen und Mitarbeitern lösen. Sie erlernen die Bedeutung der individuellen
Persönlichkeitsentwicklung durch Coaching kennen und können in Changeprozessen die
Rolle eines Facilitators einnehmen.

4. Performance Improvement
Sie lernen die Aufgaben von Performance Improcement als Instrument zur Verbesserung von Prozessen,
Strukturen und Systemen kennen, Sie können Konzepte zur Prozessbegleitung entwickeln und umsetzen.
Sie lernen, wie sich Trainings in Seminaren und am Arbeitsplatz sinnvoll kombinieren lassen.

5. Managementtechniken
Sie können wichte Planungs- und Analysetechniken anwenden und können daraus Seminare für Manager
und Nachwuchsführungskräfte entwickeln und umsetzen.

6. Mitarbeiterentwicklung
Sie wissen, mit welchen Methoden die Führungskraft zur Entwicklung ihrer Mitarbeiter beitragen kann. Sie
lernen, wie Führungskräfte als Lernbegleiter fungieren und können daraus Seminare entwickeln
und umsetzen.

7. Outdoortraining
Sie lernen die Ziele und die Bedeutung von Outdoortrainings kennen und können verschiedene Elemente
des Outdoortrainings anwenden. 

Der Kurs ist durch tutorgeführte Online-Seminare begleitet, diese werden auf hohem Niveau von
erfahrenen 
Führungskräften und Berufspädagogen geleitet. Die Teilnehme setzt hohe Lernbereitschaft
und Lerndisziplin 
voraus.

 

 

 

Ausbildungen


Das Programm der BEST Bildungs-GmbH erhält derzeit
die folgenden Aufstiegsfortbildungen.

Geprüfter Fachberater im Vertrieb IHK

Fachkaufmann für Vertriebsmanagement (IHK)

Vertriebsleiter/in & Trainer/in (IHK)

Vertriebsleiter & Managementtrainer (IHK)

Geprüfter Aus- und weiterbildungspädagoge IHK

Weiterbildungspädagoge und Trainer IHK

Berufspädagoge/in (IHK)

Berufspädagoge/in & Trainer/in (IHK

Ausbildung der Ausbilder (AdA)

Folgende Zertifkatskurse befinden sich in unserem 
Angebot: 

Trainer Blended-Learning CertEuropa

Trainer für betriebliche Weiterbildung (IHK)

Management- und Führungstrainer (IHK)

Firmeninterne Angebote: 

LOOP-Verkaufstraining (CEA)
Da neue Verkaufstrainig der BEST GmbH

Full Range of Leadership (CEA)
Das neue Führungstraining der BEST GmbH  

Alle Kurse werden im Blended-Learning Format 
durchgeführt. 

Premiumpartner logo2

[klick hier...]

 

 Knallerangeot Februar