Fachwirt/in für Vertrieb im
Einzelhaldel (IHK) - Inhalte -

Lernziele und Lerninhalte:

 1. Kundenorientierung 80 U.-Std
Sie lernen, Möglichkeiten der Kundengewinnung und der 
Kundenbindung kennen und anwenden. Sie können gute 
Kundenberatungen durchführen und wissen worauf Kunden
im Beratungsprozess wert legen. Sie lernen Servicepolitiken
zu entwickeln und um zu setzen. Sie wissen wie durch gutes
Bescherde- und Qualitätsmanagment Kundenorientierung 
und Kundenbindung erzeugt werden kann.

2. Personalmanagement 80 U.-Std 
Sie können Personalplanungen und Personaleinsatzpläne 
erstellen. Sie wissen, wie durch gutes Personalmarketing
gute Mitarbeiter und Auszubildende rekrutiert werden können
und können dazu Strategien und Maßnahmen umsetzen.
Sie kennen die Bedeutung der Personalbindung und 
können entsprechende Maßnahmen dazu umsetzen. Sie 
lernen, Ausbildungspläne zu erstellen und umzusetzen. 
In dem gesamten Bereich des Personalmangments können 
Sie mit entsprechende Personalkennziffern arbeiten.

3. Führung und Kommunikation 80 U.-Std. 
Sie wissen, wie Sie Ihr Zeit- und Selbstmanagement günstig
gestalten können und wissen worauf es dabei ankommt. 
Sie können moderne Führungsinstrumente und -Methoden 
einsetzen, die zu einem guten Führungs- und Leistungs-
klima führen. Sie lernen Methoden zur Team und Gruppen-
entwicklung kennen und anzuwenden. Sie wissen, worauf 
bei der zusammenarbeit mit Partnern ankommt. Darüber-
hinaus lernen Sie bewährte und moderne Moderations- und 
Präsentationstechniken anzuwenden. 

4. Marketing im Einzelhandel  90 U.-Std. 
Sie lernen Märkte und Zielgruppen zu segmentieren und 
diese durch gezielte Maßnahmen zu gewinnen. Sie erlernen
die gesamte Klaviatur des Marketing-Mix, von der Sortiments-
politik über die Preis- und konditionenpolitik bis hin zu Werbung
und Verkaufsförderung. Sie wissen wie im Marketing mit 
Partnern und Lieferanten professionell zusammenarbeiten.
Sie lernen die Möglichkeiten, die ECR bietet kennen und 
können diese Umsetzen. Weitere Lernschwerpunkte liegen 
im Bereich der Verkaufsförderung und des Visual Merchan-
dising, sowie im Bereich E-Commerce. 

5. Vertriebssteuerung 100 U.-Std 
Sie können Umsätze, Kosten und Erträge zu planen und
und mit Methoden der Warenwirtsysteme die Warenlogistik
und die Lagerwirtschaft optimieren. Sie können an der 
Sortimentsentwicklung und -gestaltung wirksam mitarbeiten
und hierzu Analysen durchführen. Sie lernen die Erstellung
von Kosten- und Leistungsrechnungen und können Maß-
nahmen zur Qualitätssicherung erstellen und umsetzen. 

6. Projektarbeit 40 U.-Std. 
Im Rahmen der Fortbildung erstellen Sie eine Projektarbeit
über ein aktuelles Vertriebs- oder Marketingthema aus 
Ihrem Arbeitsfeld. Dadurch entwickeln Sie Ihre Umsetzung-
kompetenzen und praktische Problemlösefähigkeiten.


 

Ausbildungen


Das Programm der BEST Bildungs-GmbH erhält derzeit
die folgenden Aufstiegsfortbildungen.

Geprüfter Fachberater im Vertrieb IHK

Fachkaufmann für Vertriebsmanagement (IHK)

Vertriebsleiter/in & Trainer/in (IHK)

Vertriebsleiter & Managementtrainer (IHK)

Geprüfter Aus- und weiterbildungspädagoge IHK

Weiterbildungspädagoge und Trainer IHK

Berufspädagoge/in (IHK)

Berufspädagoge/in & Trainer/in (IHK

Ausbildung der Ausbilder (AdA)

Folgende Zertifkatskurse befinden sich in unserem 
Angebot: 

Trainer Blended-Learning CertEuropa

Trainer für betriebliche Weiterbildung (IHK)

Management- und Führungstrainer (IHK)

Firmeninterne Angebote: 

LOOP-Verkaufstraining (CEA)
Da neue Verkaufstrainig der BEST GmbH

Full Range of Leadership (CEA)
Das neue Führungstraining der BEST GmbH  

Alle Kurse werden im Blended-Learning Format 
durchgeführt. 

Premiumpartner logo2

[klick hier...]