customer equity

Geprüfter Verkaufsleiter Certeuropa klein

 NEU! Moderne, zertifizierte  Fortbildung zum "Geprüften Verkaufsleiter (CertEuropa)"
im Blended-Learning Verfahren. 

Der Kurs "Geprüfter Verkaufsleiter eignet sich für Führungsnachwuchskräfte im Vertrieb und
für bereits aktive Verkaufsleiter. 

Zielsetzung des Kurses:
Die Teilnehmer erlernen in einem handlungsorientierten und praxisbezogenen  Lern- und
Lehrverfahren, die Anforderungen an einen Verkaufsleiter professionell in der Praxis
umzusetzen. 

Der Kurs "Geprüfter Verkaufsleiter (CertEuropa)" ist in 4 Handlungsfelder gegliedert:.
Handlungsfeld 1: Verhandlung  und Kommunikation  
Handlungsfeld 2: Mitarbeiterführung und Vertriebsmanagement
Handlungsfeld 3: Planung und Vertriebscontrolling
Handlungsfeld 4: Marketing und Kundenmanagement
(siehe Kursinhalte).

Der Kurs "Geprüfter Verkaufsleiter"  schließt mit einer Zertifikatsprüfung durch CertEuropa* ab.
*CertEuropa ist eine bundesweit akkreditierte Zertifizierungsstelle. 

Lehr-/Lernverfahren 
Der Kurs "Geprüfeter Verkaufsleiter" wird in einem einzigartigen und bewährten Verfahren, 
in 5 Lernformaten durchgeführt .
1. Sie erhalten Zugang zu unserer Lernplattorm und können den gesamten Contentfundus
    der BEST Bildungs-GmbH nutzen. Über die Plattform können Sie darüber hinaus mit anderen 
    Teilnehmern jederzeit und von überall kommunizieren. 
2. Sie nehmen regelmäßig und 1 mal wöchentlich an unseren tutorgeführten Webinaren teil
    und bauen Ihr Methodenwissen auf.  
3. Sie nehmen regelmaßig 1 mal monatlich an unseren Live-Online-Workshops teil und wenden
    ihr erworbenes Wissen gemeinsam mit anderen Teilnehmern in praxisnahen Fallsituationen 
    an. Dadurch entwickeln Sie nicht nur ihr wissen sondern Ihre Anwendungskompetenzen. 
4. Sie nehmen an einem 5 tägigen Präsenzworkshop am Kursende teil, in dem Sie ihr Wissen
    vertiefen und ihre Handlungskompetenzen weiterentwickeln. Die Präsenzwoche endet mit 
    einer lehrgangsinternen schriftlichen Prüfung. 
5. Sie erstellen während des Lehrgangs eine Projektarbeit aus Ihrem Arbeitsbereich, die den 
    zweiten Prüfungsteil darstellt. 

Lerndidaktische Ausrichtung: 
Während des gesamten Lehrgangs zum "geprüften Verkaufsleiter" haben Sie ständig Gelgeneheit,
Ihre Lernfortschritte selbst zu reflektieren und werden durch Tutoren begleitet. 
Der Kurs "Geprüfter Verkaufsleiter" erfüllt damit in vollem Umfang die Anforderungen der 
modernen Erwachsenenbildung nach: 
- Lehrerzentriertem Lernen 
- Lernerzentrierten Lernen 
- Metakognitivem Lernen 
Das bedeutet mit dem Kurs "Geprüfter Verkaufsleiter" wird hohe Nachhaltigkeit und hoher
Umsetzungsgrad in die Praxis ermöglicht. 

Die Kursdauer beträgt 4 Monate. Der Kurs umfasst 150 UStd. 

Der Nutzen für Sie:
- Moderne lerndidaktische Ausrichtung mit hoher Nachhaltigkeit und Praxisumsetzung.
- Moderne Inhaltsgestaltung, konzentriet auf das Wesentliche 
- Steuerlich zu 100% als Werbekosten absetzbar. 
- Ständige Tutorbetreuung und permanenter Austausch mit Kollegen. 
- Flexibele Lernzeiten durch Blended-Learning 
- Berufs- und familienfreundliche Kursgestaltung 
- Wertvolles Zertifikat durch bundesweit akkreditierte Zertifizierungsstelle.



 

 

 

 

 

Ausbildungen


Das Programm der BEST Bildungs-GmbH erhält derzeit
die folgenden Aufstiegsfortbildungen.

Geprüfter Fachberater im Vertrieb IHK

Fachkaufmann für Vertriebsmanagement (IHK)

Vertriebsleiter/in & Trainer/in (IHK)

Vertriebsleiter & Managementtrainer (IHK)

Geprüfter Aus- und weiterbildungspädagoge IHK

Weiterbildungspädagoge und Trainer IHK

Berufspädagoge/in (IHK)

Berufspädagoge/in & Trainer/in (IHK

Ausbildung der Ausbilder (AdA)

Folgende Zertifkatskurse befinden sich in unserem 
Angebot: 

Trainer Blended-Learning CertEuropa

Trainer für betriebliche Weiterbildung (IHK)

Management- und Führungstrainer (IHK)

Firmeninterne Angebote: 

LOOP-Verkaufstraining (CEA)
Da neue Verkaufstrainig der BEST GmbH

Full Range of Leadership (CEA)
Das neue Führungstraining der BEST GmbH  

Alle Kurse werden im Blended-Learning Format 
durchgeführt. 

Premiumpartner logo2

[klick hier...]

 

 Knallerangeot Februar