Neu!
Ausbildung zum HR-Business Partner
mit Bildungsabschluss auf DQR 7 (Master-Niveau)
  

HomeSchwarzZUS


Der Beruf HR-Business Partner 

Mit der zunehmenden Bedeutung des Personalmanagements in Unternehmen entwickelt sich auch die
Aufgabe der  
Personaler vom internen Dienstleister zum strategischen Partner der Unternehmens-
führung. Um diesen neuen Aufgaben gerecht werden zu können, sind für diesen relativ neuen Bereuf
Qualifikationen aus dem betriebswirtschaften, dem pädagogischen und dem psychologischen 
Bereich
notwendig. Ein genau passendes Studium oder eine andere Ausbildung dafür gibt es nicht. 


Aus dieser Überlegung heraus hat die BEST Bildungs-GmbH als führender Anbieter für den geprüften
Berufspädagogen IHK eine 
Fortbildung entwickelt, die alle Anforderungen an HR-Business Partner
abdecken. Die Ausbildung endet mit dem Bildungsabschluss 
"Geprüfte(r) Berufspädagoge IHK" und den
beiden Zertifikaten "Management- und Führungstrainer IHK" und "Geprüfter HR-Business 
Partner (CEA).
Bei der Zertifizierung CEA durch CertEuropa handelt es sich um eine Personenzertifizierung in
Anlehnung an 
DIN ISO 17024. 

Der Beruf des HR-Business-Partner vereint sehr unterschiedliche Aufgaben:

- Steuerung von personalwirtschaftlichen Prozessen wie Personalbeschaffung und -Verwaltung,
   Arbeitsrecht etc. 

-Qualifzierung, Coaching und Weiterbildung von Führungskräften und Mitarbeitern

-Controlling und Berichtswesen gegenüber der Unternehmensführung

- Ansprechpartner der Unternehmensführung zu Fragen der Bedarfsplanung und -deckung

- Effiziente Steuerung der personalwirtschaftlichen Auswirkungen bei Veränderungsprozessen 
  und Begleitung von Changeprozessen allgemein.

 

Die Fortbildung zum Geprüften Berufspädagogen IHK als Basis. 

Die Fortbildung zum Geprüften Berufspädagogen IHK qualifiziert für die meisten  Aufgaben eines
HR-Business Partners. 
Der IHK-Zertifikatslehrgang  zum Management- und Führungstrainer ergänzt
die Inhalte sehr gut und der Zertifikatslehr
gang zum Geprüften HR-Business-Partner rundet die
Fortbilung  ab und erweitert sie um arbeitsrechtliche und betriebs
wirtschaftliche Aspekte. 

Bei dem CEA Zertifikat handelt es sich um eine Personenzertifizierung in Anlehnung an DIN ISO 17024.
Absolventen haben 
als Mitglieder des BEST Club die Möglichkeit sich alle drei Jahre kostenfrei
rezertifizieren zu lassen und zahlen lediglich die 
Rezertifizierungsgebühr. 
 
 

Ausbildungen


Das Programm der BEST Bildungs-GmbH erhält derzeit
die folgenden Aufstiegsfortbildungen.

Geprüfter Fachberater im Vertrieb IHK

Fachkaufmann für Vertriebsmanagement (IHK)

Vertriebsleiter/in & Trainer/in (IHK)

Vertriebsleiter & Managementtrainer (IHK)

Geprüfter Aus- und Weiterbildungspädagoge IHK

Weiterbildungspädagoge und Trainer IHK

Berufspädagoge/in (IHK)

Berufspädagoge/in & Trainer/in (IHK

Ausbildung der Ausbilder (AdA)

Folgende Zertifkatskurse befinden sich in unserem 
Angebot: 

Trainer IHK Plus

Trainer für betriebliche Weiterbildung (IHK)

Management- und Führungstrainer (IHK)

Firmeninterne Angebote: 

LOOP-Verkaufstraining (CEA)
Da neue Verkaufstrainig der BEST GmbH

Alle Kurse werden im Blended-Learning Format 
durchgeführt. 

Premiumpartner logo2

[klick hier...]